Skip to main content

Musik


Aktuelle Beiträge

8. Mai 2024
Nachtschicht-Gloria mit dem Meteorologen Sven Plöger (ARD) und der Daimler Bigband jetzt online: Allen Bedrohungen zum Trotz behält Sven Plöger Humor und Zuversicht. Und Bedrohungen für unser Klima, und damit für das Leben auf der Erde, gibt es viele. Pfarrer Ralf Vogel fragt dem Wetterexperten, welche Visionen er dazu hat, wie wir die Erde für alle Menschen bewohnbar erhalten können. Und Sven Plöger hält unter anderem ein flammendes Plädoyer für Physik und gegen Populismus. Und jedem und jeder Einzelnen empfiehlt er eine "positive - begründete Hoffnung beinhaltende - Haltung" zu entwicke...

2. Juni 2024
Sonntag, 02. Juni 2024, 17 Uhr, Petruskirche Obertürkheim „Cellomusik durch die Jahrhunderte“ Konzert für Violoncello solo Sebastian Triebener, Violoncello angedacht sind Werke von D. Gabrielli, J. S. Bach, J. Dall’Abaco, D. Popper, W. Lutoslawski, S. Gubaidulina, P. Hindemith, M. Reger, … Der junge, erfolgreiche und vielseitige Nachwuchscellist ist Masterstudent an der HMDK Stuttgart und spielt – laut eigener Aussage – alles von Barock bis zur Avantgarde! In der Obertürkheimer Petruskirche wird er dem Publikum ein musikalisches Kaleidoskop vom Barock über die Romantik bis zur Moderne...

30. Juni 2024
Sonntag, 30. Juni 2024, 17 Uhr, Petruskirche Obertürkheim „La Danza“  Duo ImPuls Katharina Schröter, Querflöte Johannes Walter, Schlagzeug „La Danza“ widmet sich dem Genre der Tänze von der Barockzeit bis zur Gegenwart. Das Duo Impuls beschäftigt sich in diesem Programm daher vor allem mit Musik, die keine Originalliteratur für die Besetzung Flöte und Schlagzeug ist. Hören Sie in Werken von Marais, Bartók, Ravel und Piazzolla, wie Flöte und Marimbaphon jeweils verschiedene Instrumente ersetzen, für die die Musik ursprünglich geschrieben war. Dadurch eröffnen sich ganz neue Klangmö...

4, Feb. 2024
Jetzt online erleben: Die 1. Nachtschicht 2024 zum Thema "Wasser" mit Michael Blume. Er appelliert darin: "Lasst uns über Wasser sprechen! Das ist das Element des Lebens. Und wir dürfen nicht so undankbar sein, dass wir es vergeuden, bis es uns eines Tages fehlt." Ab sofort ist die Video-Aufzeichnung mit dem Antisemitismusbeauftragten der baden-württembergischen Landesregierung online. Tauchen Sie ein in die spirituelle und politische Bedeutung unseres Lebenselixiers.

10. März 2024
Sonntag, 10.03.2024, 18.00 Uhr, Lutherkirche Fellbach Chorkonzert Joseph Haydn, Stabat Mater Kantorei Fellbach und Andreaskantorei Obertürkheim kooperieren für ein Oratorienprojekt unter der Leitung von Manuel Knoll. Das Stabat Mater für Chor, Solisten und kleines Orchester, lag Joseph Haydn sehr am Herzen. Ein Füllhorn musikalischer Ideen, virtuose Solo-Partien, ausdrucksstarke Chornummern. Ein traditionsreicher katholischer Text. Schon früh hat das Werk auch im evangelischen Kontext eine Beheimatung gefunden, aller theologischen Differenzen zum Trotz. Die Klage der am Kreuz stehenden Ma...

14. Apr. 2024
Sonntag, 14. April 2024, 17 Uhr, Petruskirche Obertürkheim „Phaphazela – Losfliegen“ eine heiter beflügelnde Abendserenade auf den Schwingen des Frühlings mit dem Blockflötenquartett „Frischer Wind“ aus dem Raum Stuttgart Wiltrud Trumpp Katrin Vinçon Andrea Vinçon Schèron Waldner Schöpf „Phaphazela - Losfliegen“, so heißt der Titel eines Werkes des zeitgenössischen deutschen Komponisten Sören Sieg, der sich in seinen Kompositionen mit der Komplexität und Vielfalt der afrikanischen Musik auseinandersetzt – und so haben die vier Blockflötistinnen Wiltrud Trumpp, Katrin Vinçon, Andrea Vi...

10. März 2024
Sonntag, 10. März 2024, 17 Uhr, Petruskirche Obertürkheim „Hoffnung“ - Werke für Chor a cappella von Bach, Johann Hermann Schein, Mendelssohn-Bartholdy und Knut Nystedt Kammerchor Baden-Württemberg Leitung: Jochen Woll Zur Eröffnung der diesjährigen Spazierwegkonzerte ist am Sonntag, 10. März 2024 um 17 Uhr der Kammerchor Baden-Württemberg mit seinem aktuellen a-cappella-Programm „HOFFNUNG“ in der Obertürkheimer Petruskirche zu Gast. Angesichts des andauernden Krieges in Europa und der verzweifelten Suche nach Auswegen aus Umwelt- und Menschheitsproblemen, will der Kammerchor Baden-Würt...

26. Nov. 2023
Abschied von Kantor Jakob Reichmann Im Jahr 2021 hat Jakob Reichmann die musikalische Leitung der Andreaskantorei übernommen. Sehr schnell hat der damals 20-jährige Student der Kirchenmusik es verstanden, die Herzen der Sängerinnen und Sänger zu gewinnen. Wir denken zurück an eine schwierige, aber außergewöhnlich gut gemeisterte Corona-Zeit, an sehr schöne Konzerte wie die "Petite Messe solennelle" von Rossini, das Mozart-Requiem, das diesjährige Rheinberger-Konzert „Stern von Bethlehem“ am 2. Advent sowie an zahlreiche mit anspruchsvollen Werken vertonte Gottesdienste. Wir sind dankbar fü...