Log in

Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere

Ein Brief aus dem Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere

Stuttgart, 26.01.2022

Liebe Gemeindemitglieder,
das Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere und der Willkommensraum wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr 2022.
Wir sind sehr dankbar über die viele Unterstützung, die wir von Seiten der evangelischen Kirchengemeinde erhalten. Besonders hervorzuheben ist dabei der Willkommensraum. Dieser wurde von Pfarrerin Weltzien ins Leben gerufen. Mit unserem Einzug 2020 ins Haus der Andreaskirche durften wir die Trägerschaft für den Willkommensraum übernehmen. Die Ehrenamtlichen, davon viele Gemeindemitglieder, sind uns teilweise bis heute erhalten geblieben. Sie engagieren sich beispielsweise Montag nachmittags als Nachhilfelehrer*innen.
Nach wie vor ist der Unterstützungsbedarf für viele Kinder aus Obertürkheim sehr groß, besonders aus der Gemeinschaftsunterkunft Hafenbahnstraße. Aufgrund dessen würden wir gerne unser Nachhilfe-Angebot auf einen weiteren Nachmittag ausweiten.
Wir sind nun auf der Suche nach engagierten Menschen speziell für Nachhilfe (1.-8. Klasse, Schwerpunkt Grundschule) und darüber hinaus auch für den oft komplizierten Bereich des Schreibens von Bewerbungen.
Falls Sie selbst Zeit und Lust haben oder jemanden kennen (Schüler*innen, Student*innen, Senior*innen, …) – melden Sie sich gerne bei uns.
Schöne Grüße aus der Heidelbeere
Philipp Heinritz, Vanessa Spieth und Hannes Fredrich (villa jo)

Kontakt
Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere
Heidelbeerstr. 5
70329 Stuttgart

Philipp Heinritz (Koordination Willkommensraum)
Tel: 0711 2529 6799 (Mo. 11:00 Uhr - 17:00 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vanessa Spieth (Koordination Stadtteil- und Familienzentrum Heidelbeere)
Tel: 0711 2529 6799 oder 0174 6077356 (Mo. - Fr. 10:00 - 16:30 Uhr)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letzte Änderung amDonnerstag, 24 Februar 2022 11:21